Kontakt

Heide-Chirurgie   -   Praxis Dr. Daniel Allgaier

Lüneburger Straße 129614 Soltau
Telefon: 05191 15080

Email: mail@heide-chirurgie.de
Internet: www.heide-chirurgie.de

 

Anfahrt

unser Standort in GoogleMaps

unser Standort in OpenStreetMaps

 

Dr. med. Daniel Allgaier

Facharzt für Chirurgie und Unfallchirurgie (Schwerpunkt)

Sportmedizin
Rettungsmedizin
Röntgendiagnostik des Skelettsystems

Weitere Qualifikationen:

Durchgangsarzt der Berufsgenossenschaften (Behandlung von Arbeits- und Schulunfällen)
Fußchirurg (Zertifikat der Gesellschaft für Fuß- und Sprunggelenkchirurgie)

Mitgliedschaften:

Berufsverband deutscher Chirurgen BDC
Deutsche Gesellschaft für Unfallchirurgie DGU
Berufsverband niedergelassener Chirurgen BNC
Deutsche Assoziation für Fuß und Sprunggelenk D.A.F.
Gesellschaft für Fuß- und Sprunggelenkchirurgie GFFC
Deutsche Gesellschaft für Phlebologie

Bezeichnungen der Ärztekammer: Facharzt für Chirurgie und Unfallchirurgie (Schwerpunkt)

Akademischer und beruflicher Werdegang

1989 – 1995:                        Studium der Humanmedizin an den Universitäten Münster, Tübingen und Freiburg

1995 – 1997:                        Krankenhaus Lahr/Schwarzwald (Allgemein-, Gefäß-, Viszeral-, und Unfallchirurgie)

1997 – 1999:                        Krankenhaus Geesthacht (Allgemein- und Unfallchirurgie)

1999 – 2000:                        Krankenhaus Dannenberg (Allgemein- und Unfallchirurgie)

2000 – 2001:                        Krankenhaus Wilhelmstift Hamburg (Kinderchirurgie/Unfallchirurgie)

2001 – 2002:                        Privatklinik Wunstorf (Gefäßchirurgie)

2002 – 2005:                        Klinikum Uelzen (Unfallchirurgie)

2005 – 2006:                        Oberarzt am Klinikum Ludwigslust (Unfallchirurgie)

2006 – 2012:                        Niedergelassen als Chirurg/Unfallchirurg und D-Arzt eigener Praxis in Hamburg

2012 - 2015                          Oberarzt in der unfallchirurgischen Abteilung im Heidekreisklinikum Soltau/Walsrode

seit April 2015                      Niedergelassen als Chirurg/Unfallchirurg und D-Arzt eigener Praxis in Soltau

Qualifikationen

1996:                                     Approbation als Arzt

2000:                                     Facharzt „Chirurgie“

2000:                                     Zusatzbezeichnung „Sportmedizin“

2000:                                     Röntgendiagnostik des Skelettsystems

2003:                                     Zusatzbezeichnung „Rettungsmedizin“

2005:                                     Schwerpunkt „Unfallchirurgie“

2012:                                     Zertifikat „Fußchirurg“